Impressum

Impressum

Angaben gem. § 5 TMG

Betreiber und Kontakt:
Alexander Hemmerich
Am Lusthaus 8
51107 Köln

E-Mail-Adresse: acgallex [ät] amlusthaus.de

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

6 Gedanken zu „Impressum

  1. Guten Abend,

    mir ist es wirklich ein bißchen unangenehm sie zu belästigen!
    Meine Frau und ich planen grade ein Haus zu bauen, natürlich mit einem Kamin und einer externen Luftzuführung.
    Ich habe lange im Internet gesucht bis ich auf Ihren Blog gestoßen bin.
    Nun zu meiner Frage, können Sie mir sagen wo Sie den Aufsatz für die Leitung außen erworben haben?

    Es wäre schön wenn Sie uns helfen könnten..

    Mit freundlichen Grüßen
    Thomas Kübach

  2. Hallo Herr Hemmerich!

    Erstmal mei Kompliment zu dem tollen Tagebuch zum Hausbau. Wir haben ihn mit Freude entdeckt und konnte schon ein paar Dinge für uns entnehmen, da wir auch planen mti Viebrock zu bauen.
    Leider haben wir viele schlechte Beiträge zu der WP gelesen. Welche wurde bei Ihnen verbaut und wie fiel die Stromrechnung hierfür aus? Anscheinend soll der Verbrauch im Winter sehr hoch sein, gerade weil die WP nur eine Leistung von 20 Grad erreicht und im Winter dann anfängt auf Hochtouren zu laufen…

    Freuen uns auf eine Antwort.
    Gruß
    Natascha & Martin Schroers

    • Hallo,
      danke 🙂

      Zur WP: Anders als bei anderen Generalunternehmern hat man bei V. bei der Heizung keine Wahl, es wird eine Nibe. Als Faustformel bis 200qm Wohnfläche eine Abluftwärmepumpe Nibe Fighter 755G bzw. über 200qm Wohnfläche eine Luft/Wasser-Wärmepumpe Nibe SPLIT mit Aussengerät. Als Sonderausstattung kann eine Nibe SPLIT auch so dazukonfiguriert werden.

      Im ersten Jahr trocknet das Haus noch merklich, was auch zu höherem Stromverbrauch der Heizung führen wird.
      Unsere 755G ist seit einem Jahr in Betrieb und hat im Schnitt ca. 500kWh pro Monat verbraucht. Im Winter mit Heizstabeinsatz ist es mehr, im Sommer teilweise deutlich weniger.
      Auch hängt der Verbrauch nicht nur vom Nutzungsprofil der Bewohner ab, sondern auch besonders von der Parametrisierung der Anlage.

      Ich empfehle, falls noch nicht geschehen, Recherche im zuhausehausfans-forum zuhausehausfans.forumprofi.de.
      Darüberhinaus gewährt nibeuplink.com einen Blick in viele Betriebs- und Einstellungsdetails der WP, sobald diese in Betrieb ist.
      Viele Grüße und geniessen Sie den (sorgenfreien) Hausbau mit Viebrockhaus, er ist so schnell vorbei ;),
      Alex

Hinterlasse einen Kommentar